Rosa Rose Garten

Frühlingsgefühle statt Vandalismus?

Offensichtlich braucht es ein kühles Wochenende, damit gleich zwei Rosa Rosen zum Bloggen kommen 😉
Aber trotz des aktuellen Temperatureinbruchs ist der Frühling nicht aufzuhalten. Zwischen diesen Fotos eines unserer Gemeinschaftsbeete liegen nur Wochen.

Und die sonnigen Tage in der letzten Zeit scheinen auch die Vandalen besänftigt zu haben, die sich sonst so gern bei uns im Garten austoben. Deren Treiben war für uns sehr demoralisierend. Aktuell sieht es dagegen sehr gut aus im Garten: Während vor wenigen Wochen noch Bäumchen zerstört wurden, steht heute sogar der kunstvoll angelegte Weidenzaun immer noch. So kann es weitergehen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.