Rosa Rose Garten

Saatgut sammeln…

Seit kurzem bin ich dann ja plötzlich doch zu einem eigenen Beet gekommen, weil eine Mitgärtnerin zurück nach Italien gegangen ist. In ihrem/unseren Beet hatte sie Ringelblumen und Kapuzinerkresse gesät. Als ich gestern im Community-Garten war, purzelten mir schon die Kapuzinerkresse-Samen entgegen und jemand anders hatte verblühte Ringerblumenblüten zum Trocknen auf die Beeteinfassung gelegt. Da das Wettergerücht äh.. der Wetterdienst weitere Regenschauer angekündigt haben, habe ich das Saaatgut zur Besseren Trocknung und Aufbewahrung mit nach Hause genommen.

Saatgut

 

Auf dem Fensterbrett können die Samen jetzt in Ruhe trocknen, bevor ich sie dann auslöse, in Papiertütchen packe und sie dann im nächsten Jahr hoffentlich wieder ihren Weg in die Erde des Rosa Rose Gartens finden. 🙂 

Bella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.